Der Verein Zwiwel – Zwischenwelten in Bad Langensalza im benachbarten Unstrut-Hainaich-Kreis ist vergangenen Donnerstag mit dem Thüringer “Kulturriesen 2019” ausgezeichnet worden. Die Jury des Soziokultur-Preises würdigte den vor 4 Jahren gegründeten Verein. Für eine große Zahl kultureller Projekte ebenso wie für seine unkonventionelle Herangehensweise. Bedeutende Projekte sind z.B. die regionalen Musikfestivals, die Kinderlehrküche und vor allem die Wiederbelebung eines Skateparks.

Der Preis ist mit 1.111,11 Euro dotiert und wird seit 2008 jährlich vergeben. Dieses Jahr gab es den Angaben zufolge 17 Bewerbungen, von denen fünf Vereine in die engere Auswahl kamen.

Besuchen Sie auch kommende Veranstaltungen des Vereins wie z.B.

den FOTOWORKSHOP- Menschen- so gleich und doch verschieden!
Am 30. November 9:00 Uhr- 13:00 Uhr Zwiwelbüro – Bergstraße 20/21, 99947 Bad Langensalza
Oder am 13.12/ 14.12 ab 10:00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt – Marktplatz 1, 99947 Bad Langensalza

Mehr infos unter: https://www.facebook.com/zwiwel/ Oder https://www.zwiwel.de/

(L.A)